Detail

ENDLICH IST ES SOWEIT – DAS IST DIE STRECKE DER TOUR TRANSALP 2019

04.12.2018 - 14:36

Die TOUR Transalp 2019 wartet mit einer weltmeisterlichen Strecke!

Nach dem Start in der WM Stadt Innsbruck geht es auf der ersten Etappe über den Brenner nach Brixen. Der „Tiroler Sprint“ bringt die Beine auf Betriebstemperatur. Mit den nächsten drei Etappen nach Kaltern am SeeBormio und Livigno stehen 10.700 Höhenmeter auf dem Programm. Sportlich: absolut weltmeisterlich. Landschaftlich: jede schmerzhafte Kurbelumdrehung wert. Jeder der in Livigno ankommt, hat bewiesen, dass er das Zeug hat, die Transalp zu beenden. Die schwersten Brocken sind geschafft, geschenkt sind die restlichen Etappen aber nicht. Denn da wartet noch der berühmt berüchtigte Passo Mortirolo, der gleich zwei Mal überfahren wird - auf dem Weg nach Aprica vom Tal kommend und einen Tag später über die Bergschulter nach Ossana. Am letzten Tag geht es über den Passo Campo Carlo Magno zum Ufer des Gardasees, nach Riva del Garda.

2019
Jetzt Anmelden