Allgemeine Info

Tour Transalp

Das faszinierendste und spektakulärste Rennrad-Etappenrennen Europas für Jedermann!

Spektakuläre Strecken, überwältigende Pässe, namhafte Etappenorte, professionelle Eventstruktur und Teilnehmer aus über 30 Ländern machen diese Veranstaltung zu einem einmaligen und einzigartigen Erlebnis. Die TOUR Transalp hat sich in den vergangenen 15 Jahren zum bekanntesten und begehrtesten Jedermann-Rennradevent für Zweierteams entwickelt. Die faszinierende Alpenüberquerung ist das absolute Highlight für jeden Hobbyrennradler und stellt für Medien und Sponsoren eine ideale Kommunikationsplattform dar.

„Einmal im Leben die TOUR Transalp fahren“ ist für viele ein persönliches Lebensziel, auf das Sie sich monatelang vorbereiten und trainieren. Neben der eigenen sportlichen Herausforderung stehen aber vor allem der Spaß, die Faszination der Strecke und der Teamgedanke im Vordergrund.

Vom 24. - 30. Juni 2018 starten wieder ca. 1.000 radsportbegeisterte Jedermänner bei Europas bedeutendstem Rennradetappenrennen für Zweierteams.

Wichtige Fakten im Überblick:

  • Sonntag, 24. Juni bis Samstag, 30. Juni 2018
  • Anmeldestart: ab 05. Dezember 2017
  • 16. Auflage
  • Team-Radrennen für Jedermann
  • 7 Tagesetappen: Brixen (I) – St. Vigil (I) – Sillian (A) – Fiera di Primiero (I) - Crespano del Grappa (I) - Trento (I) - Kaltern am See (I) - Riva del Garda (I)
  • 819 Kilometer und 17.739 Höhenmeter
  • ca. 1000 Teilnehmer aus 35 Nationen
  • Professionelle Eventstruktur und Organisation mit einem Team aus 150 Organisatoren und Helfern
  • Neben dem normalen Startplatz sind auch Hotel- und VIP Pakete buchbar