Val di Sole

Val di Sole (Orte Pellizzano / Ossana)

Willkommen im Val di Sole!

Der Name, Val di Sole, ist kein Zufall, da die Sonne hier wirklich der Protagonist von Tag und Wetter ist. Eine faszinierte Welt die darauf wartet entdeckt zu werden! Nur das Beste was Berge bieten können: sensationelle Gipfel, viele Pisten zum Skifahren, sogar im Sommer im Presena Gletscher und Wälder und Flüsse die zum Rafting und Angeln einladen.

Es gibt keinen Mangel an Kultur aufgrund der zahlreichen Kirchen und Schlösser. Unsere Berge laden zum Wandern ein, ob Experte in Höhenmeter oder ein Naturausflug um die reiche Flora und Fauna im Stelvio National Park zu bestaunen.

Zum Ausklang am Ende des Tages laden die beiden Thermalbäder Rabbi und Pejo zum Entspannen und Frieden finden ein. Wenn sie interessiert an einem aktiven und entspannenden Urlaub sind, dann ist das Val di Sole genau das Richtige für Sie.

Willkommen in Pellizzano, das Dorf mit Herz!

Pellizzano ist ein kleines und charakteristisches Dorf mit 797 Einwohnern. Es liegt in der autonomen Provinz Trient im Val di Sole.

Gelegen auf 925 Meter über dem Meeresspiegel, ist es  auch ein Teil von den historischen Orten Ognano und Ponte. Das historische Zentrum hat viele Sehenswürdigkeiten, die von alten Legenden und Altertümern erzählen.

Eine der schönsten Kirchen für Kunst und Geschichte im Tal ist die renaissance-gotische Kirche, welche S. Maria delle Grazie gewidmet ist. Entlang seiner Straßen ist jeder Winkel und jeder Landstrich ein Zauber der fasziniert.

Pellizzano hat sich entwickelt und ist trotzdem seinen Ursprüngen treu geblieben, dank der Landschaft, welche das Dorf umgibt und den kommerziellen Aktivitäten, die es vervollständigen.

Pellizzano und die Sommersaison

Im Sommer gibt es einfache, aber fantastische Möglichkeiten, wie zum Beispiel ein Spaziergang in den blühenden Feldern, eine Pause unter einem Baum oder die frische Luft.

Pellizzano ist mit einem 35 km langen, schönen Fahrradweg verbunden der durch das Val di Sole führt.

Der See Caprioli, einer kleinen Perle in den Wäldern in der Ortschaft Fazzon, der

in der Nähe des Dorfes liegt, ist aufgrund der angenehmen Luft einen Ausflug wert.

Besuchen Sie die traditionellen Berghütten und erleben Sie wie Käse zubereitet wird und testen Sie die lokalen Produkte um den authentischen Geschmack der Region zu entdecken!

Willkommen in Ossana, das historische Dorf!

Ossana ist ein geschichtsträchtiges Dorf im oberen Sonnental, zu dem auch die Ortschaften Cusiano und Fucine gehören. Es zeichnet sich durch eine reiche Vielfalt an Traditionen und Bräuchen aus, was zahlreiche Veranstaltungen im Dorf belegen.

Während des Mittelalters war es dank der blühenden Eisenindustrie eines der wichtigsten politischen und kirchlichen Zentren des Val di Sole.

Das Dorf hat sich stetig weiterentwickelt und dabei die kommerziellen Aktivitäten und Dienstleistungen für seine Gäste verbessert.

Ossana und die Sommersaison

Im Sommer gibt es einen Pfad entlang eines antiken Wasserkanals, der zum Valpiana führt. Dies ist ein perfekter Ausgangspunkt für angenehme Spaziergänge sowie Radtouren in den umgebenden Bergen.

Valpiana ist auch ein außergewöhnlicher Ort um Sterne zu bewundern, welcher im Jahre 2017 von "Astronomitaly"  zu einem der  "Schönsten Himmel Italiens" gekürt wurde.

Kontakt

Associazione Pro Loco Pellizzano

Via Nazionale, 21 – 38020 Pellizzano

Telefon: +39 0463 751183

Homepage: www.pellizzano.com

E-Mail: info@pellizzano.com

2019
Jetzt Anmelden