Comano

Comano

Beschaulich reihen sich die Ortschaften aneinander und die Thermalquelle gurgelt lebhaft, hier am Fuße der schweigend über Comano thronenden Brenta-Dolomiten. Eine Oase der Ruhe und des Wohlbefindens, die dazu einlädt, dem Rhythmus der Natur zu folgen.

Zwischen den malerischen Gassen der borghi - darunter das Örtchen Rango, das zu den „Borghi più Belli d’Italia“ - zählt, den Trails in den Wäldern, den goldenen Feldern und entlang der Wasserläufe tauchen immer wieder historische Sehenswürdigkeiten auf, die die bewegte Geschichte dieser Region erzählen. Kein Wunder, Comano gehört immerhin zur Biosphäre „Alpi Ledrensi e Judicaria“ der UNESCO. Doch wie erkundet man Comano am besten? Natürlich in den Wanderschuhen oder auf dem Sattel eines Fahrrads! Oder aber zu Tisch, denn diese Gegend ist bekannt für ihre typisch bäuerlichen Produkte und Gerichte.

Das Comano-Gebiet umfasst – wie eine Schatulle - Fiavé, Comano Terme, Bleggio Superiore und Stenico.

Kontakt

GARDA DOLOMITI S.p.A.  – Azienda per il Turismo

Telefon: +39 (0) 464  5544 44

E-mail:info@gardatrentino.it

Homepage: www.gardatrentino.it                                                                                                          

Jetzt
Anmelden