Asolo

Asolo

Asolo, die Stadt der hundert Horizonte, hat eine der bezauberndsten Altstädte von ganz Italien. In seiner Ansammlung von antiken Mauern, die sich von der sogenannten ‚Rocca‘, einer Festung aus dem 12. Jahrhundert verzweigen, bewahrt jede Ecke Zeugnisse der tausendjährigen Geschichte der Ortschaft. Dominiert wird die Region vom Monte Grappa, einem historischen Berg, der während des Ersten und Zweiten Weltkriegs eine wichtige Rolle spielte. Noch heute sind die Schilder zu Pfaden und Gräben, sowie dem imposanten Kriegsdenkmal zum Gedenken an alle Soldaten, die ihr Leben für die Freiheit gegeben haben, zu finden. Er liegt südlich der Dolomiten, zwischen den Provinzen Belluno, Vicenza und Treviso und ist ein Paradies für alle Sportarten. 

Während des Stopps mit der Transalp kann man hier aber auch seine Vorliebe für Kultur mit großen Tafelfreuden verbinden. In den Gasthäusern, Restaurants, den Kaffeehäusern und Weinlokalen, die auf die typischen Bogengänge und Plätze blicken, gibt es den traditionellen Käse, Honig und Salami-Aufschnitt zu entdecken. Und in der nahegelegenen, hügeligen Gegend von Pedemontana findet man Olivenöl, den traditionellen Grappa und natürlich den berühmten Prosecco Superiore DOCG, ein hervorragender Tropfen für den dieser Landstrich bekannt ist. Zögert nicht, sondern nehmt Euer Fahrrad und erkundet die Prosecco Hills und den Monte Grappa!

Kontakt

Consorzio Turistico Vivere il Grappa

Piazza al Paradiso n. 11

31030 Borso del Grappa (TV)

Telefon: +39  0423 910526

E-Mail:  info@vivereilgrappa.it

Homepage: www.vivereilgrappa.it

2020
JETZT
ANMELDEN