Termin 26.06. - 02.07.2016

Leistungen & Preise

Unsere Leistungen & Preise

Professionellste Rahmenbedingungen mit einem umfangreichen Leistungspaket und ein einzigartiges Umfeld haben die TOUR Transalp in den letzten Jahren zu einem der beliebtesten Jedermann Etappenrennen auf der Welt etabliert. Hier die Leistungen, die Ihnen im Rahmen dieses einzigartigen Events  geboten werden

1. Starter Package

  • Streckensicherung auf der gesamten Route
  • Startnummernsatz
  • professionelle Zeitnahme mittels Transpondern
  • präzises Roadbook inkl. kompletten Kartensatz
  • tägliche Abendveranstaltung (Pasta-Party) mit Abendessen
  • kostenlose Verpflegung pro Etappe (Energieriegel, Früchte, Sportgetränke etc.) an mind. 2 Verpflegungsstellen auf der Strecke und einer im  Ziel
  • technischer Service auf der Strecke und im Zielbereich (Ersatzteile müssen bezahlt werden)
  • große Gepäcktasche
  • Gepäcktransport mit Anlieferung der Gepäcktaschen in die Hotels bzw. zu ausgewiesenen Sammelplätzen oder das Transalp-Camp
  • Tagestasche mit Transport vom Start- zum Zielgelände
  • medizinische Versorgung vor, während und nach jeder Etappe
  • kostenlose Nutzung der Parkplätze im Startort für den Eventzeitraum
  • hochwertiges Finishertrikot, -Medaille und Urkunde (für offizielle Finisher)
  • EXPO-Area in jedem Etappenort

2. Startgeld

Startgebühr allgemein:           895 € / Person

Startgebühr U-23 Fahrer*:      695 € / Person

Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich Teams bestehend aus zwei Teilnehmern in den Team-Kategorien: Herren, Damen, Mixed (männlich / weiblich), Masters (Herren, die zusammen älter als 80 Jahre sind), Grand Masters (Herren, die zusammen älter als 100 Jahre sind). Weitere Infos finden Sie im Reglement (Hyperlink zu Reglement)

3. Kostenpflichtige Leistungen

Übernachtung im Transalp-Camp 
8 Übernachtungen im Camp (Schulen, Turnhalle etc.) inkl. Frühstück vom 25.06. - 03.07.2016
Preis pro Person: 160 €

Rücktransfer vom Zielort zum Startort
Busshuttle für den Teilnehmer und Transport des Gepäcks/Fahrrades
Preis pro Person und Fahrrad: 60 €

Transport der Bikebox vom Startort zum Zielort
Preis pro Bikebox: 30 €

Medaillengravur
Preis pro Medaille: 10 €

Massage
Preis pro Behandlung: 17,50 €

4. Neuerungen / Benefits 2016

  • erstmals Start in Imst / Österreich, dadurch schnellerer Einstieg in die Dolomiten (bereits auf Etappe 2)
  • Seeankunft im Zielort Riva del Garda
  • 22 Pässe: Kühtai, Brenner, Sellajoch, Pordoijoch, Passo Campolongo, Furkelpass, Lago di Misurina, Passo Sant’Antonio, Kreuzberpass, Passo Cimabanche, Passo Giau, Forcella Aurine, Passo Cereda, Passo Croce d’Aune, Passo San Boldo, Monte Tomba, Monte Grappe, Cima del Campo, Kaiserjägerweg, Passo della Fricca, Passo Bordala, Passo Santa Barbara
  • weiterer Ausbau der Streckensicherung durch mehr Personal
  • Optimierung der Strecken- und  Zielverpflegung durch noch mehr  Angebot
  • abwechslungsreicheres Essen im Rahmen der Abendveranstaltung „Pasta Party“
  • erstmals Buchung eines VIP Paketes möglich 

* Weitere Informationen finden Sie hier