Termin 24. - 30.06.2018

Nalini neuer Bekleidungspartner der TOUR Transalp

Mit sofortiger Wirkung ist Nalini für die kommenden Ausgabe des Jedermannrennens TOUR Transalp der neue Bekleidungspartner mit Status eines Hauptsponsors.

Die international bekannte Marke, die vom Silbermedaillengewinner der Olympischen Spiele 1964 (4000m Mannschaftsverfolgung), Vincenzo Mantovani, gegründet wurde, weitet damit ihr Engagement im Breitensport aus, nachdem sich Nalini in der Vergangenheit als Ausrüster zahlreicher Spitzenteams einen Namen gemacht hat.

„Wir haben seit mehr als 40 Jahren internationale Champions unterstützt und sind mit ihnen durch Höhen und Tiefen gegangen. In diesem Jahr haben wir uns entschieden, unser Fachwissen auch dem Etappenrennen TOUR Transalp zur Verfügung zu stellen,“ erklärt Claudio Mantovani.

„Zum einen fasziniert uns die Tatsache, dass es sich um ein Mehrtagesrennen für Zweierteams handelt, an denen Menschen teilnehmen, die unsere Passion für Radsport teilen. Zum anderen sind die Teilnehmer hochmotiviert – und damit genau der Kunde, den wir direkt ansprechen wollen,“ so der Firmeninhaber und Bruder des erfolgreichen Radsportlers Vincenzo.

Mathias Ley, Geschäftsführer der mit der Gesamtorganisation und Vermarktung betrauten Hamburger Agentur Ley Events GmbH, ergänzt:

„Wir sind stolz, einen weiteren in der Szene bekannten Sponsor gewonnen zu haben. Es unterstreicht nicht nur die Qualität unserer Veranstaltung, sondern bietet uns auch die Möglichkeit, unseren Kunden weiterhin ein hochwertiges Produkt zu bieten. Nalini gehört zweifelsohne zu den großen Namen im Radsport, wenn es um hochwertige Funktionsbekleidung für Rennradfahrer geht.“